Fußball
Tennis
Kegeln
Woche vom 29.Juni bis 02. Juli Sommersaison 2022
Am Mittwoch 29. Juni starteten unsere Herren 65 mit einem Heimspiel gegen den Tennisverein Rathenow zum letzten Spieltag der laufenden Sommersaison. Es gab einen souveränen 5:1 Sieg und damit Platz. Es folgten am Donnerstag die Herren 70 auswärts gegen den ungeschlagenen Tabellenführer Tennis-Club Kleinmachnow. Dieses Match ging leider mit 0:6 verloren.
Unserer 3. Damen spielten am Samstag den 3.Juni zu Hause gegen den Hermsdorfer Sportclub II, leider gab es zum Saisonabschluss eine 2:7 Niederlage. Fortgesetzt wurde das letzte Tenniswochenende vor den Ferien mit den 1.Herren zu Hause gegen den TC Grün-Weiß Bergfelde II. Leider gab es eine 2:7 Niederlage und damit Patz 4 von 7 Mannschaften.
Zum Abschluss verloren die Herren 40 auswärts beim TC Berlin-Weißensee II mit 3:6. Trotz der Niederlage gab es einen versöhnlichen Abschluss nach der von Verletzungen geprägten Runde mit Platz 3 von 6 Mannschaften
Das sind die letzten Spiele in Erwachsenenbereich der Sommersaison 2022 gewesen. Weiter geht es nach den Ferien im dem Jugendbereich.
Woche vom 22. bis 26. Juni Sommersaison 2022
Beim Start in die Tenniswoche am 23.Juni trafen unsere Herren 70 auswärts auf den Tennisclub rbb e.V. und erkämpften das dritte Unentschieden 3:3. Damit sind sie in der bisherigen Saison noch immer ungeschlagen.
Der Spieltag wurden am Samstag den 25. Juni fortgesetzt. Unsere 1.Damen erspielten zu Hause gegen BTC WISTA zum Saisonabschluss ein 8:1 und damit den 4.Sieg, bei einer Niederlage gegen den Tabellenführer. Die Damen 2 gewannen sensationell das letzte Spiel in dieser Saison auswärts beim Tabellenführer BTC Rot-Gold mit 7:2! Leider wurde das Spiel der 3.Damen auswärts bei PTC ‘Rot-Weiß’ Potsdam III am Vorabend abgesagt, damit gab es ein 9:0.
Die Damen 30 siegten gegen SG Spandau 1860/04 mit 9:0 und sind damit nach 6 Siegen in 6 Spielen in der Verbandsliga mit 48:6 Matchpunkten aufgestiegen!
Unsere 1.Herren spielten auswärts bei der USV Potsdam um den möglichen Aufstieg in die Verbandsliga, und verloren leider mit 0:9. Auch am frühen Vormittag spielten die Herren 2 auswärts beim Tennisverein Rathenow zum letzten Spiel der Saison und haben leider mit 2:4 verloren.
Die Herren 30 siegten auswärts bei BSC Eintracht/Südring im letzten Spiel mit 5:4, und erreichten damit den Aufstieg in die Verbandsliga, trotz des ungewohnten Kunstrasen.
Für die Herren 40 ging es zu Hause gegen die SG Forst/Guben zum vorentscheidenden Spiel um den Abstieg. Es gab einen Sieg mit 8:1 und damit sicherte sich das Team den Verbleib in der Bezirksoberliga. Die Herren 50 traten zum letzten Spiel der Saison bei der BSG Bezirksamt Wedding II an und erkämpften sich einen 4:2 Sieg.
Das war eine Tolle Woche mit super Ergebnissen und zwei Aufsteigern.

Woche 01. bis 05. Juni Sommersaison 2022

Am Mittwoch 1. Juni starteten unsere Herren 65 mit einem Auswärtsspiel bei der TC GW Königs Wusterhausen und erkämpften sich dort ein verdientes 3:3. Weiter ging es am Donnerstag mit unseren Herren 70 gegen die SG BA Tempelhof, auch dieses Match endete mit einem 3:3.

Der Spieltag wurden dann am Samstag den 4. Juni mit einem Nachholspiel der Herren 50 auswärts bei der TC Johannistal fortgesetzt. Es gab leider eine 2:4 Niederlage. Ebenfalls am Samstag wurde das Spiel unserer 3. Damen auswärts bei der TC Mahlow 1957 fortgesetzt, welches am 07.05. beim Stand von 4:2 nach den Einzeln  unterbrochen wurde. Die Partie ging mit 4:5 verloren..

Das war eine kurze Tenniswoche.

Woche 25. bis 29 Mai Sommersaison 2022

Am Himmelfahrtstag den 26.Mai traten unsere 1. Herren auswärts ab 9:00 Uhr beim Tennis-Club Heiligensee, jedoch musste das Spiel beim Stand von 5:1 für unsere Herren wegen des nachfolgenden TVBB Spieles um 14:00 Uhr abgebrochen werden. Die ausstehenden Doppel sollen in der laufenden Woche nachgeholt werden. Es folgten 3. Damen und  Damen 30 zu Hause ab 14:00 Uhr. Die 3. Damen spielten gegen TC Grün-Weiß Bergfelde und gewannen mit 6:3, unsere Damen 30 sind gegen SV Berliner Brauereien II mit 6:3 erfolgreich gewesen.

Weiter ging es bereits am Samstag den 28. Mai ab 14:00 Uhr und unsere Damen 30 mussten schon wieder ran. Sie spielten auswärts bei den SV Berliner Bären II um den Aufstieg und gewannen mit 9:0, das war der 5. Sieg im 5. Match! Zur gleichen spielten unseren 1. Damen auswärts beim TC Grün-Weiß Bergfelde und gewannen 8:1. Die 2. Damen spielten zu Hause gegen die Tennisfreunde Mitte e.V. und verloren leider 3:6.

Der Spieltag am Sonntag den 29. Mai ab 9:00 Uhr begann mit unseren 2. Herren zu Hause gegen den Adlershofer Tennisclub, leider wurde das Match mit 1:5 verloren. Parallel spielten unsere Herren 30 gegen TC Waltersdorf 99 e.V. und siegten mit 7:2, sowie die 1. Herren auswärts bei den NTC “Die Känguruhs” II mit einem souverän Sieg von 8:1.

Tolle Tenniswoche!

Woche 18. bis 22.Mai Sommersaison 2022

Unsere Herren 65 mussten als die lange Anfahrt am Mittwoch den 18. Mai auswärts beim Tennisclub Cottbus e.V. antreten und verloren leider mit 2:4.

Am Samstag den 21. Mai um 14:00 Uhr durften unsere Damen 30 zu Hause gegen den TC Blau-Gold Wuhlheide spielen und gewannen souverän mit 8:1. Zur gleichen spielten die 1. Damen gegen TC OW Friedrichshagen und gewannen in dem hochklassigen Spielen mit 5:4.

Die 2. Herren spielten am Sonntag den 22. Mai ab 9:00 Uhr gegen den TC RW Großbeeren mit dem Endergebnis von 3:3. Parallel spielten zu Hause unsere Herren 30 gegen TC Rot. Friedrichsfelde und siegten mit 6:3. Um 14:00 kam es dann zum Spiel der Herren 40 bei der TTC Sportforum Bernau wo es leider nach großem Kampf eine bittere 4:5 Niederlage gab. Unsere Herren 50 spielten zur gleiche Zeit zu Hause gegen den Berliner Tennis-Club 92 und gewannen mit 6:0.

Weiterhin viel Spaß und Erfolg!

Woche 9. bis zum 15 Mai Sommersaison 2022
Unsere Herren 65 starteten am Mittwoch den 11. Mai mit einem Heimspiel in die Sommersaison. Das Spiel gegen den Tennisverein Hennigsdorf endete 3:3. Am Donnerstag den 12. Mai folgten unsere Herren 70 gegen den Berliner SV 1892 mit dem gleichen Ergebnis von 3:3.
Am Samstag den 14. Mai nachmittags spielten unsere Damen 30 auswärts bei der USV Potsdam und gewannen mit 8:1. Parallel traten zu Hause unsere 1. Damen gegen den Dahlemer Tennisclub und verloren mit 0:9. Ebenfalls zur gleichen Zeit spielten die 2. Damen bei der TC Medizin Berlin Buch und verloren leider mit 3:6.
Die Fortsetzung folge am Sonntag den 15. Mai. Ab 9:00 Uhr traten unsere 1. Herren zu Hause gegen BTC WISTA an und verloren mit 2:7. Zur gleichen Zeit spielten unsere Herren 2 bei TV Blau-Weiß Biesdorf, und gewannen nach großem Kampf mit 4:2, sowie die Herren 30 welche leider mit 4:5 verloren haben. Am Nachmittag traten unsere Herren 40 auswärts bei der Zehlendorfer TuS von 1888 II an und siegten mit 7:2.
Weiterhin viel Spaß und Erfolg!
Herren 30
Wochenende 7. und 8. Mai Sommersaison 2022
Am Samstag den 7. Mai traten die 3. Damen um 9:00 Uhr beim TC Mahlow 1957 an. Das Spiel wurde um 14:00 Uhr beim Spielstand von 4:2 abgebrochen und die 3 ausstehenden Doppel sollen jetzt am 4. Juni um 10:00 Uhr nachgeholt werden. Unsere 1. Damen sollten um 14:00 Uhr bei VFL Tegel spielen, leider hat die Heimmannschaft das Spiel kurz vorher abgesagt was zu einem kampflosen Sieg mit 9:0 geführt hat. Die Damen II spielten zu Hause zeitgleich gegen den Dahlemer Tennisclub II und gewannen mit 7:2.
Die Fortsetzung folge am Sonntag den 8. Mai. Ab 9:00 Uhr spielten zu Hause unsere 2. Herren gegen den TC Lichterfelde 77, leider ging die Partie mit 0:6 verloren. Zeitgleich spielten die Herren 30 gegen den Berliner Sportclub II und gewannen mit 8:1. Um 14:00 Uhr ging es weiter mit den Herren 40 gegen TV Frohnau II, leider wurde die Partie knapp mit 4:5 verloren. Parallel spielten die Herren 50 gegen den Tennisverein Hennigsdorf und verloren mit 1:5!
Glückwünsche und weiter viel Spaß und Erfolg!
2. Herren
Der erste Spieltag Sommersaison 2022
Pünktlich am Sonntag den 1.Mai wurde die Sommersaison gestartet. Zu Hause spielten um 9:00 Uhr unsere 1.Herren und gewannen mit 5:4 gegen den TC Blau-Gold Wuhlheide. Die Damen 30 traten erstmalig an, und gewannen auswärts beim Tempelhofer Tennis-Club II mit 8:1!
Ab 14:00 Uhr spielten unsere Damen II zu Hause gegen TSV Berlin-Wedding 1862 und gewannen nach großem Kampf in den 3 Doppeln noch mit 5:4, und das nachdem sie nach den Einzeln bereits mit 2:4 zurückgelegen haben! Parallel mussten unsere Herren 50 bei der TSG Oberschöneweide antreten und haben leider mit 5:1 verloren.
Herzlichen Glückwunsch, Kopf hoch weiter so!