Fußball
Tennis
Kegeln
Corona Hygienekonzept des TVBB für Verbandsspiele
Seit dem 8.Juni 2021 liegt das von der Senatsverwaltung bestätigte TVBB-Nutzungs- und Hygienekonzept für den Wettkampfbetrieb in Berlin ab dem 04.06.2021 vor. Es orientiert sich im Wesentlichen an dem Konzept aus dem Vorjahr. Neu hinzugekommen ist, dass an Wettbewerben im Freien nur aktuell negativ getestet, genesene sowie vollständig geimpfte Personen teilnehmen können. Die Testpflicht gilt dabei für alle Teilnehmenden an der Sportausübung einschließlich der Betreuungspersonen und des Funktionspersonals. Wettbewerbe in der Halle sind derzeit in Berlin noch nicht gestattet.
Zum TVBB Hygieneschutzkonzept des TVBB . . . . .
Folgende Anmerkungen dazu:
  • Gemäß § 19 (3) der Zweiten SARS-CoV-2- Infektionsschutzmaßnahmenverordnung gilt die Testpflicht nicht für Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden.
  • Bezüglich der Nachweise, insbesondere für geimpfte und genesene Personen verweisen wir auf §6 der Zweiten SARS-CoV-2- Infektionsschutzmaßnahmenverordnung und den Empfehlungen des LSB:
  • Es reicht ein zertifizierter Selbsttest, der im 4-Augen-Prinzip durchgeführt wird.
  • Die Protokollierung über ein Formular ist zwingend erforderlich. Der TVBB wird spätestens morgen eine Formularvorlage zur Verfügung stellen.
  • Die Testung kann, muss aber nicht auf der Sportanlage durchgeführt werden, möglich ist auch eine Durchführung an einem anderen Ort (z.B. zu Hause).
  • Die Durchführung des Tests darf zeitlich nicht länger als 24 Stunden vor dem Beginn des jeweiligen Sportangebotes liegen.
  • Die Bestätigung der Testung kann ausschließlich durch volljährige Personen erfolgen, die Volljährigkeit ist daher im Formular entsprechend anzukreuzen.
  • Natürlich können auch Testergebnisse von offiziellen Testzentren oder Teststationen bei Anfrage vorgelegt werden.
  • Verantwortlich sind die Mannschaftsführerinnen bzw. Mannschaftsführer, die sich vor dem Wettkampf davon vergewissern, dass die Nachweise für die jeweils eigene Mannschaft vorliegen.
Sofern sich mit der angekündigten nächsten Aktualisierung der Verordnung zum 18.06.2021 Veränderungen wie z.B. ein Entfall der Testpflicht ergeben sollten, werden wir rechtzeitig darüber informieren.
Pflanzzeit auf der Tennisanlage 2021
Am Samstag den 15.05.2021, trafen sich einige unserer über 60-jährigen Mitglieder zur jährlichen Pflanzaktion auf unserer Anlage. Auch so kann man Arbeitsstunden erbringen oder komplett freiwillig Gutes tun. 
Wie immer freuen sich hoffentlich alle Mitglieder sowie unsere Besucher und Gäste über den Anblick der schönen Pflanzen. Den Beteiligten hat es jedenfalls viel Spaß gemacht, etwas für die Gemeinschaft zu tun. 
Vielen Dank von der Tennisabteilung für diese tolle Aktion!
ACHTUNG!
Aktuelles vom TVBB:
“Daher verschieben wir den Start der Mannschaftsspiele im Stadtgebiet Berlin auf den 12. Juni. Alle Spiele, die in Brandenburg stattfinden, können auch vorher schon wie geplant gespielt werden.”
Sollte es zu diesem Zeitpunkt immer noch nicht möglich sein, einen geregelten Spielbetrieb aufnehmen zu können, werden wir hier an dieser Stelle erneut informieren!

 

DEUTSCHLAND SPIELT TENNIS
Deutschland spielt Tennis
Liebe Mitglieder,
in Abhängigkeit der Corona Situation und dem Infektionsgeschehen, sowie der aktuellen Spiel Ansetzungen der Mannschaftsspiele des TVBB  in Berlin, planen wir jetzt einen neuen Termin welchen wir kurzfristig bekannt geben werden
Auch hierfür suchen wir Freiwillige, die in Vorbereitung die vielen Ideen aus einem Warenkorb von Möglichkeiten (welche bereitstehen) organisatorisch aufbereiten und diesen Tag auf unserer Anlage zu einem Erfolg führen möchten. 
Es gibt viele Ansätze wie z.B.:
  • Tennisquiz, Tennisolympiade, Freies Probetraining, Unternehmenscup
Ziel ist es auch an dieser Stelle das eine oder andere neue Mitglied zu gewinnen und auf uns aufmerksam zu machen, mit dem Ziel unsere Gemeinschaft zu erweitern.
Hier könnt Ihr nähere Informationen nachlesen: