Herzlich Willkommen

auf der offiziellen Website des BFC Alemannia 1890 e.V.

Der gemeinnützige Verein hat etwa 500 Mitglieder in den Sparten: Fußball, Tennis und Sportkegeln. Mittelpunkt des Vereins ist das Grundstück "Ollenhauerstr. 64e" in Berlin-Reinickendorf, mit Vereinslokal und zwei Kegelbahnen, einem Fußballplatz und acht Tennisplätzen. Im Winter steht den Tennisspielern eine Traglufthalle mit zwei Plätzen zur Verfügung. Die Sportkegler traineren in der Robert-Von-Siemens-Kegelsportanlage in Berlin-Siemensstadt.

Die Kegelbahnen im Vereinslokal und die Plätze in der Tennis-Traglufthalle können gemietet werden.


Weitere Informationen


Einbruchsserie in unserem Vereinsheim

Viermal in Serie wurde bis jetzt in unser Vereinsheim eingebrochen. Die Polizei sucht fieberhaft nach den Tätern, die nicht nur Gegenstände und Geld entwendet haben sondern auch eine Spur der Verwüstung hinterlassen haben. Sinnlose Zerstörungswut war hier im Spiel und wir waren jedes mal fassungslos, was kranke Hirne so alles anrichten können.

Der erste Einbruch fand in der Nacht vom 14. zum15.12.2018 statt,
der zweite Einbruch in der Nacht vom 20. zum 21.01.2019,
der dritte Einbruch in der Nacht vom 25. zum 26.01.2019,
der vierte Einbruch in der Nacht vom 29. zum 30.01.2019.

Wer kann hier sachdienliche Angaben machen, wer hat etwas in diesen Nächten beobachtet? Bitte setzen Sie sich mit uns oder der Polizei Am Nordgraben 7 unter der Telefonnummer 030 4664 172126 in Verbindung


Sportkegeln

Die erste Mannschaft bleibt in der Finalrunde ungeschlagen: Am Sonntag hat sie gegen den Tabellenersten Hakenfelde Edelholz mit 3:0 (20:16) Punkten gewonnen, steht allerdings mit einem Einzelwertungspunkt (quasi das Torverhältnis im Kegelsport) Rückstand hinter dem punktgleichen KSC Germania weiterhin auf Platz vier der Tabelle. Am 3. März ab 10:00 Uhr wird die Saison 2018/2019 beendet. Noch ist keine Entscheidung gefallen. Hakenfelde Edelholz hat es in der Hand, mit einem Sieg gegen Germania die Meisterschaft für sich zu entscheiden. Unsere Mannschaft kann noch auf den zweiten Platz vorrücken. Man darf gespannt sein.


Fußball

Die 7er-Mannchaft hatte sich innerhalb einer Woche zweimal mit dem SV Tasmania Berlin, dem ersten Verfolger im Rennen um die Meisterschaft, auseinanderzusetzen. Im Nachholspiel auf des Gegners Platz verlor die Mannschaft mit 2:3 Toren. Im Heimspiel am 10. März wurde erfolgreich mi 4:1 Revanche genommen. Platz 1 in der Tabelle konnte damit behauptet werden.   

Die erste Mannschaft und zweite Mannschaft haben die ersten Spiele in der Rückrunde kommenden Sonntag, beide Teams müssen auswärts antreten.


Tennis

Die  Herren haben die Winterrunde ungeschlagen mit 8:0 Punkten und 23:1  Matchpunkten auf dem ersten Platz beendet und sind in die Verbandsliga I aufgestiegen.

Herzlichen Glückwunsch


Partner

So findet ihr uns (Anfahrt):

Größere Kartenansicht


Vereinslokal

Öffnungszeiten: Grundsätzlich täglich von 12 - 21 Uhr.

Informationen zum Vereinslokal



Der Verein in der Presse


Vereinsmagazin

INFO 2-2018.pdf

Die INFO 2-2018 ist am 14.12.2018 erschienen und liegt im Vereinslokal sowie im Tennisbereich aus. Sie steht wie auch die vorangegangenen Ausgaben im Archiv als PDF-Dateien zur Verfügung: Vereinsmagazine

Viel Spaß beim Lesen.