Aktuelles

Es darf ab sofort wieder Tennis gespielt werden nach folgenden Regeln:

REGELN FÜR DEN EINGESCHRÄNKTEN SPIELBETRIEB

BFC Alemannia 1890 e.V. Tennisabteilung, Ollenhauerstr. 64E, 13403 Berlin

An die Vereinsmitglieder,
gemäß der Berliner Senatsverordnung vom 21. April 2020 (§7 der 4. Verordnung der SARS-CoV-2- Eindämmungsmaßnahmeverordnung vom 21. April 2020) können ab dem 23. April 2020 Tennissportanlagen im Freien frei gegeben werden. Gemäß Bekanntgabe und Empfehlungen des TVBB Berlin vom 22. April 2020 ist damit die Verantwortung zu einem Gelingen einer Reduzierung der Covid-19-Pandemie an die Vereinsverantwortlichen übertragen worden.
Daher unser dringender Appell, dass sowohl die allgemeinen Regeln vom Senat zur Einhaltung von Abstands- und Hygienemaßnahmen als auch die vereinseigenen Spiel- und Platzregeln von ALLEN Vereinsmitgliedern auf unserer Anlage ZWINGEND einzuhalten sind. Es werden Aufsichtspersonen benannt, die auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Maßnahmen achten werden. Dennoch gilt: JEDER achtet auf JEDEN.
Nur gemeinsam können wir fit und gesund bleiben und den Spielbetrieb auf unserer Anlage gewährleisten.
Wir starten ab dem 25. April 2020 auf sechs Plätzen. Die Tennisplätze können täglich nur von 10 Uhr bis 19 Uhr betreten werden. Bitte beachtet, dass das Spielen mit nur EINEM Vereinsmitglied gestattet ist. Personen aus dem eigenen Haushalt, die kein Vereinsmitglied sind und spielen, müssen sich in die Gästeliste eintragen. Wir bitten Euch alle, neben den Richtlinien und Einschränkungen der Berliner Regierung und der Verbände auch die von uns genannten Spiel- und Platzregeln einzuhalten.
Allgemeine Regeln
• Die Anweisungen des Senats und des Vereinsvorstands sind zu befolgen. Dies gilt auch für die vom Vorstand benannten Personen.
• Die Abstandsregel von mindestens 1,5 Metern muss in jeder Hinsicht eingehalten werden. Die Platzausstattung mit Bänken, Besen und Schleppnetzen werden abstandsgerecht platziert sein und mehrmals am Tag desinfiziert. Nach Gebrauch dieser Gegenstände ist das Verrücken dieser an andere Positionen untersagt.
• Es muss sichergestellt sein, dass nicht mehr als 30 Personen zur selben Zeit auf der Anlage sind.
• Mannschaftstraining fällt bis auf Weiteres aus! Es ist lediglich Einzeltraining gestattet.
• Es wird auf das ‚Handshake‘ verzichtet. Jeglicher Körperkontakt zu anderen Personen ist untersagt.
• Die Umkleidekabinen bleiben geschlossen. Das Umziehen und Duschen im Verein sind ausdrücklich untersagt. Da die Toiletten in den Kabinen installiert sind, bleiben auch diese vorerst verschlossen.
• Den behördlichen und medizinischen Empfehlungen und Vorgaben ist weiterhin Folge zu leisten. Häufiges Desinfizieren der Hände, der Bänke usw. und das Tragen geeigneter Schutzkleidung ist einzuhalten.
• Es werden Aufsichtspersonen geben, die überwiegend während der angegebenen Spielzeiten vor Ort sind, um die Einhaltung der Interims-Regeln zu überwachen. Die Ansagen dieser Personen sind zu befolgen.
Spiel- und Platzregeln
• Der Zugang zu den Plätzen wird durch Absperrbänder markiert. Dabei wird der Zugang zu den Plätzen und der Abgang von den Plätzen durch unterschiedliche Tore erfolgen (‚Einbahnstraßen-Prinzip‘). Der Eingang zur Tennisanlage erfolgt durch das vordere Tor (an der Gastronomie vorbei) und das Verlassen der Tennisplätze erfolgt durch das hintere Tor (Richtung Traglufthalle).
• Die Traglufthalle bleibt abgeschlossen und ist NICHT betretbar.
• Die folgenden Plätze sind zum Spielen freigegeben: Platz 1, Platz 2, Platz 5, Platz 6, Platz 7 und Platz 8. Die Plätze 3 und 4 sind NICHT freigegeben (Traglufthalle). Das Spielen in der Traglufthalle ist ausdrücklich UNTERSAGT, da nur das Spielen im Freien genehmigt ist.
• Spieler hängen sich bei Ankunft direkt mit ihren Namensschildern in die Zeittafeln ein und markieren die Startzeit an der Uhr. Die Spieldauer beträgt 1h. Falls alle Plätze belegt sind, hängen sich die Spieler mit ihren Namensschildern unter die aktuell Spielenden ein, benachrichtigen die Spieler des jeweiligen Platzes und verlassen die Anlage ab einer Wartezeit von 15 Minuten. 5 Minuten vor Spielbeginn ist die Anlage wieder zu betreten. Nach Spielende ist die Anlage unverzüglich zu verlassen.
• Sollte sich während der 1h Spielzeit keiner für den jeweiligen Platz angekündigt haben, darf weitergespielt werden.
• Ausreichende Zeit für die Platzpflege ist von den Spielern einzuplanen. Gerade zu Beginn der Saison benötigen die Plätze mehr Aufmerksamkeit und Pflege. Jeder Spieler hat die Verantwortung, die Plätze bei Trockenheit zu wässern, die Löcher wieder zu schließen und den Platz in einem ordentlichen Zustand an die nächsten Spieler zu übergeben. Der GESAMTE Platz wird abgezogen und gewässert (GESAMT bedeutet, dass auch die Peripherie gepflegt wird und nicht nur der Bereich innerhalb der Linien). Außerdem wird das Desinfizieren der Sitzbank vor und nach dem Spielen empfohlen.
• Es wird ein Log-Buch ausgelegt, in dem sich jeder Spieler und Spielpartner bei Ankunft und beim Verlassen der Tennisanlage einträgt (Name, Beginn, Ende und Tennisplatz sind dabei einzutragen).
Der Vorstand behält sich vor, weitere Einschränkungen vorzunehmen. Nichteinhalten der Regeln ist gleichgestellt mit vereinsschädigendem Verhalten. Daher weisen wir auf Maßnahmen gegen Verstöße hin, die bis zum Vereinsausschluss reichen können. Bei Missachtung der behördlichen Bestimmungen können zur vorübergehenden oder gänzlichen Schließung der Vereinsanlage führen.
Wir freuen Uns auf einen guten und gesunden Start in die Tennissaison mit Euch.
Mit sportlichen Grüßen,
Im Namen des Vorstands
Tutku Kurt
 

Das Coronavirus macht nicht vor uns Halt!

Das Präsidium hat auf Grund der Ausbreitung des Coronavirus folgendes beschlossen:
1. Die Mitgliederversammlungen aller Abteilungen sind abgesagt. Das gilt auch für die Gesamtausschußversammlung.
2. Das Präsidium empfiehlt den Trainingsbetrieb ebenfalls einzustellen.
Davon sind auch die Vorstandssitzungen und Klausurtagungen betroffen.
In dringenden Fällen bitten wir Euch direkt an die betreffenden Vorstände zu wenden.
Die Sportverbände haben ebenfalls Empfehlungen herausgegeben. Sie sind hier nachzulesen
Fußball: https://berliner-fussball.de/der-bfv/news/generalabsage-wegen-coronavirus-der-spielbetrieb-des-bfv-ruht/
Tennis:   https://www.tvbb.de/
LSB:         https://lsb-berlin.net/aktuelles/news/details/landessportbund-zu-corona-virus-und-spielbetrieb/

 

Mitteilung des Verbandes wegen der Verschiebung der Verbandsspielsaison 2020

https://www.tvbb.de/verband/news/2068-information-des-tvbb-zur-verschiebung-der-verbandsspielsaison-sommer-2020-auf-anfang-juni
 

Wir begrüßen hier recht herzlich unsere neuen Mitglieder

Wie es sich bestimmt schon herumgesprochen hat, können wir bei uns mehr als 40 neue Mitglieder begrüßen.
Der TSV Wittenau musste auf Grund der dortigen Platzverhältnisse seine Tennisabteilung auflösen. Diese Tennisspieler*innen  haben wir sehr gerne bei uns aufgenommen und wir können dadurch auch einige Mannschaften mehr melden.
Wir wünschen Euch viel Erfolg und viel Spaß beim Tennis auf unserer Anlage und dass ihr euch hier genauso zu Hause fühlt, wie bei eurem ehemaligen Verein, dem TSV Wittenau. 

Achtung! Achtung! Achtung!

Liebe Tennismitglieder,
auch in diesem Jahr muss wieder die Tennishalle abgebaut und die Anlage vom Winterschlaf gereinigt und verschönert werden. Dazu brauchen wir Eure tatkräftige Unterstützung.
Diesmal findet der Hallenabbau am
Sonnabend den 04.04.2020 um 8:00 Uhr statt wenn es das Wetter  zuläßt.
Für die Vorbereitungen zum Abbau der Tennishalle brauchen wir auch 4 bis 6 Leute zur Unterstützung und zwar
am Freitag den 03.04.2020 um 9:00 Uhr.
Zur besseren Koordinierung tragt Euch bitte in einer der Listen ein.
Die Listen befinden sich im Flur der Tennisabteilung.

Der Termin ist wegen der Corona Pandemie gestrichen bzw. verschoben .
Neuer Termin folgt hier.

Wir suchen für unsere Tennisabteilung neue Mitspieler

Unsere neuen Trainer

Heimspiele Sommer 2020 - Achtung: Mitteilungen des TVBB beachten wegen der Spielverschiebungen ab Juni 2020.

Schnuppertraining

Bei Interesse am Schnuppertraining:

Ollenhauerstraße 64e, 13403 Berlin
Montag – Freitag 10:00 – 12:00 Uhr