Fußball
Tennis
Kegeln

Schutz- und Hygiene – Konzept Tennisplätze Sommer 2021

Angesichts der unveränderten angespannten Situation hinsichtlich der Corona Pandemie haben wir ein Hygiene – Konzept  für die Nutzung der Tennisplätze beschlossen! Die Bestimmungen des angehängten Hygiene – Konzeptes sind unbedingt und ausnahmslos einzuhalten. Dadurch minimieren wir das Infektionsrisiko und erleichtern die Rückverfolgung von Infektionsketten, wenn es nötig werden sollte.

Unter Bezugnahme auf die aktuellste „SARS – CoV-2-Infektionsschutzverordnung“ des Berliner Senats Informieren wir Sie wie folgt:

§ 19 Sportausübung

(1) Sport darf vorbehaltlich des Satzes 2 nur alleine oder mit ins­gesamt höchstens fünf Personen aus insgesamt höchstens
zwei Haushalten kontaktfrei und unter Einhaltung der Abstands-Regelun­gen nach §3 Absatz 1 Satz 1 erfolgen.

Für die Nutzung eines Tennisplatzes gelten außerdem die nachfolgenden Regeln:

1. Das Betreten der Tennisanlage mit typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 wie Husten, Fieber, Schnupfen oder Geruchs- und Geschmacksverlust ist zwingend zu unterlassen!

2. Begleitpersonen wie Eltern und / oder Zuschauer dürfen, auf Anweisung des Bezirksamtes Reinickendorf Abteilung Sport, die Sportanlage nicht betreten!

3. Jede/r der die Tennisanlage betritt muss eine Mund – Nase Bedeckung tragen. Diese darf nur während des Spielens abgesetzt werden.

4. Vor Spielbeginn muss sich jede/r SpielerIn in die Anwesenheitsdokumentation im Häuschen am Platz 5 eintragen! Mitglieder mit den Angaben Name, Vorname, Platznummer, Datum, Uhrzeit von/bis und Postleitzahl.

5. Kinder und Jugendliche dürfen im Rahmen des Trainingsbetriebes im Alter von bis zu 14 Jahren Sport im Freien in festen Gruppen von maximal 20 anwesenden Personen zuzüglich einer betreuenden Person (Trainer) ausüben. Die Verantwortlichen sind verpflichtet vor Beginn der Sporteinheit auf die Einhaltung des Schutz- und Hygienekonzepts hinzuweisen und für dessen Umsetzung Sorge zu tragen.

6. Nach dem Training ist die Tennisanlage zu verlassen. Das Betreten des Platzes ist erst gestattet, wenn sich auf diesem kein/e SpielerInnen mehr aufhalten.

7. Bleiben Sie Gesund

Im Interesse der Gemeinschaft der Tennisabteilung wird darum gebeten, das die SpielerInnen welche auf Platz 5 spielen darauf achten, dass die Regeln des aktuellen Hygieneschutz-Konzeptes auch auf den anderen Plätzen eingehalten werden!
Benannte Corona – Betreuer sind aktuell:
Jürgen Obenauf (Zeugwart)
Mobil: +49 162 3877006
Andre Supplis (Platzwart – Tennis)
Mobil: +49 176 31660969